abartig

I Adj. abnormal; Verhalten: auch perverse
II Adv. umg. (abartig kalt) incredibly; (abartig wehtun) like hell
* * *
ạb|ar|tig
1. adj
1) abnormal, deviant, unnatural
2) (= widersinnig) perverse

ich halte das Ganze für ziemlich abartig — I think the whole thing is really crazy (inf)

2. adv
inf = widerlich) abnormally

das tut abartig weh — that hurts like hell (inf)

mir ist abartig schlecht — I feel terribly sick

abartig lang — a hell of a long time (inf)

* * *
ab·ar·tig
I. adj
1. (abnorm) deviant, abnormal; (pervers a.) perverted
eine \abartige Neigung haben to have abnormal [or deviant] tendencies
2. (sl: verrückt) crazy, mad
II. adv
1. (abnorm) abnormally
auf etw akk \abartig reagieren to react abnormally to sth
2. (sl) really
mein Kopf tut \abartig weh I've got a splitting headache
das hat \abartig lang gedauert that took absolute ages
3. (pervers) pervertedly
* * *
Adjektiv deviant; abnormal
* * *
abartig
A. adj abnormal; Verhalten: auch perverse
B. adv umg (abartig kalt) incredibly; (abartig wehtun) like hell
* * *
Adjektiv deviant; abnormal
* * *
adj.
abnormal adj.
weird adj.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • abartig — Adj. (Oberstufe) gegen die Gesetze menschlichen Verhaltens verstoßend, pervers Synonyme: abnorm, anomal, anormal, unnatürlich, unnormal, krank (ugs.) Beispiel: Er hat ein kleines Mädchen entführt, um seinen abartigen Neigungen nachgehen zu können …   Extremes Deutsch

  • Abartig — Ábārtig, er, ste, adj. et adv. abgeartet, abartend. Abartige Bienen, abgeartete …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • abartig — ↑abnorm, ↑anomal, ↑anormal, ↑pervers …   Das große Fremdwörterbuch

  • abartig — widernatürlich; abnormal; unnormal; pervertiert; abnorm; anomal; unnatürlich; pervers; anormal; abweichend; düster; schauerlich; …   Universal-Lexikon

  • abartig — 1. abnorm, abseitig, anders, anomal, anormal, krankhaft, normwidrig, pervers, regelwidrig, unnatürlich, unnormal, verkehrt; (bes. österr. u. schweiz.): abnormal. Sprachtipp: Die Verwendung des Wortes abartig in Bezug auf Menschen oder auf… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abartig — Abartigkeit ist eine Substantivierung des Adjektivs abartig, dem ein Bedeutungsspektrum von „abweichend“ bis „pervers“ zugeordnet wird.[1] Als Grundlage des Adjektivs wird eine Zusammenbildung zum Wort „Art“ angenommen, „entarten“ gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • abartig — ạb·ar·tig Adj; (besonders im sexuellen Verhalten) vom Normalen krankhaft abweichend ≈ pervers <abartig veranlagt sein> || ⇒↑Art2 …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abartig — Abart, abarten, abartig ↑ Art …   Das Herkunftswörterbuch

  • abartig — abartigadj 1.unschmackhaft.Meinthier,wasvonderrechtenArtabweicht.BSD1960ff. 2.unsympathisch,minderwertig.Jug1960ff. 3.dasistjaabartig!:AusdruckderÜberraschung.WasvonderrechtenArtabweicht,istabsonderlichundverwunderlich.BSD1960ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • abartig — avaatig …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abartig — ạb|ar|tig …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.